Materialien zur Speicheldiagnostik

Speicheldiagnostik für einen Hormonstatus

In meiner Praxis verwende ich nur die Speicheldiagnostik. Diese ist nicht mit der Hormondiagnostik aus dem Blut zu vergleichen, die meistens in den gynäkologischen Praxen angewandt werden. Die Speichelmessung ist v.a. für dynamische Untersuchungen geeignet und repräsentiert die aktive, biologisch frei verfügbare Komponente der zirkulierenden Hormone. So können wir uns bestimmte Zykluszeiten anschauen und Hormone auch ins Verhältnis setzen. Das macht z.B. Sinn bei Zyklusstörungen, ausbleibender Menstruation zum Beispiel nach dem Absetzen der Pille, starken Blutungen oder Wechseljahresbeschwerden.

Welche Hormone ich austesten lasse, ergibt sich mit der ausführlichen Anamnese und den von Ihnen geäußerten Beschwerden. Zusammen füllen wir den Bogen für das Labor aus und ich gebe Ihnen dann alle benötigten Utensilien und Anwendungshinweise mit nach Hause, s.d. Sie dort, vielfach an einem bestimmten Tag im Zyklus, mit Geduld und Spucke, im wahrsten Sinne des Wortes, ihren Speichel abgeben können. Abschließend wird es noch eingetütet und ab geht es in die Post zum Labor.

Nach ca. 10-14 Tagen bekomme ich dann die Ergebnisse. Anhand dieser überlege ich mir dann ein Therapiekonzept, welches für die nächsten 6-12 Wochen angedacht ist.

Dann findet zur Verlaufskontrolle eine weitere Überprüfung statt.

P.S.: Die Kosten für Labor werden von Ihnen separat per Rechnung an das Labor gezahlt. Der Preis richtet sich nach der Anzahl der gewünschten Parameter.

Für Fragen rund um die Speichelentnahme stehe ich gerne zur Verfügung. Sollten Sie Interesse an einer Hormondiagnostik mit dementsprechender Begleitung und Behandlung haben, verabreden Sie einen Termin, dann kann ich Ihnen gerne auch weitere Fragen zu dem Thema beantworten.

    Nehmen Sie Kontakt zu mir auf:

    Rufen Sie an +49 (0)157 33 18 96 42 oder nutzen Sie dieses Kontaktformular:

    Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

    Wie haben Sie mich gefunden?*

    Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Ich willige ein, dass meine Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage und zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses elektronisch gespeichert werden.
    Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@frauenheilpraxis-zulauf.de widerrufen. In diesem Fall wird Susanne Zulauf meine Daten sofort löschen oder – sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen – nicht mehr nutzen und direkt nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist löschen.