Heilpraktikerin Burscheid2018-11-21T15:03:13+01:00

Heilpraktikerin Burscheid

Heilpraktikerin Burscheid

Leiden Sie unter Zyklusbeschwerden?

Jede Frau erlebt Zyklus und Menstruation unterschiedlich.

Heilpraktikerin Burscheid – spezialisiert auf Zyklusbeschwerden. Von der ersten Blutung bis zur letzten durchlaufen wir Frauen viele unterschiedliche Lebensphasen. Abhängig von diversen Begleitumständen kann sich das deutlich in der Blutung zeigen. Hier gibt es kaum etwas, was es nicht gibt, und jede Frau empfindet anders und nimmt anders wahr:

  • Bei manchen Frauen liegt zwar die erste Periode schon länger zurück, aber sie haben immer noch keinen regelmäßigen Zyklus,
  • Einige Frauen haben im Zusammenhang mit der Menstruation regelmäßig starke Krämpfe.
  • Manche Frauen bluten so stark, dass sie kaum das Haus verlassen können und fühlen sich nach der Menstruation schlapp und müde.
  • Frauen, die sich vor den Wechseljahren befinden, stellen vielleicht fest, dass die Abstände zwischen den Zyklen immer größer werden, oder sie bluten auf einmal deutlich stärker.
  • Bei einigen wird die Menstruation von heftigen Stimmungsschwankungen und mit Brustspannen und Heißhungerattacken begleitet.
  • Andere haben rund um ihre Tage häufig Kopfschmerzen.
  • Wieder andere haben gar keine Periode (z.B. nach Absetzen der Pille) oder nur eine sehr schwache.

Durch den monatlichen Blutfluss sind wir zyklische Wesen.

Wir bewegen uns dauerhaft im vierphasigen Rhythmus von Loslassen und in Fluss bringen, Aufbauen, Auffüllen und Aufsteigen und wieder Loslassen, wenn sich kein Ei eingenistet hat. Das ist unser ganz persönlicher roter Faden des Lebens, die Melodie des Blutes. So heißt es auch im chinesischen Denken: „das Blut ist die Wurzel der Frau“. Während der Mens sind wir sehr sensibel, feinfühlig, gut mit unserer inneren Stimme verbunden, aber auch anfällig für Störungen dieses Systems. Umso besser müssen wir hier für uns sorgen.

Der gesamte Zyklus der Menstruation, also vom ersten bis zum letzten Tag, ist ein wichtiges Bewertungskriterium für den Gesundheitszustand der Frau.

Da ich der Philosophie der Traditionellen Chinesischen Medizin folge, bin ich in Bezug auf die Geschehnisse rund um die Monatsblutung berufsbedingt sehr aufmerksam. Eine gründliche Anamnese ist wichtig, um das richtige Stellrad für Ihre Gesundheit zu finden, daher stelle ich sehr detaillierte Fragen, z.B. auch nach Farbe, Konsistenz, Dauer und Menge etc.

Sodann ermittle ich mit Ihnen gemeinsam passende Maßnahmen, damit Sie sich wieder gut fühlen und mit sich selbst im Reinen sind.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf:

Rufen Sie an +49 (0)157 33 18 96 42 oder nutzen Sie dieses Kontaktformular:

Alle Felder mit * sind Pflichtfelder.

Wie haben Sie mich gefunden?*

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen. Ich willige ein, dass meine Daten ausschließlich zur Beantwortung meiner Anfrage und zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses elektronisch gespeichert werden.
Ich kann meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@frauenheilpraxis-zulauf.de widerrufen. In diesem Fall wird Susanne Zulauf meine Daten sofort löschen oder – sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen – nicht mehr nutzen und direkt nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist löschen.